Notaufnahme

Viele grüße aus der Notaufnahme. Von mir. Gallenkolik.  Inklusive 112. Dank Schmerzmittel gehts wieder einigermaßen , aber ganz ehrlich – wehen sind ein scheißdreck dagegen! !! 

Ich vermisse meine Tochter 😦

 

Advertisements

10 Gedanken zu „Notaufnahme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s