Wann eigentlich

hab ich den Zeitraum zwischen „aber du stillst doch hoffentlich noch, Muttermilch ist das Beste fürs Kind“
und
„du stillst immer noch??“ (mit hochgezogener Augenbraue)
verpasst?

Mein Kind ist 5 1/2 Monate alt. Und ja, ich stille noch. Warum das jetzt mittlerweile seltsam gefunden wird, versteh ich gar nicht. Allgemein sind doch 6 Monate eh in den Köpfen!?

Advertisements

8 Gedanken zu „Wann eigentlich

  1. Kann das nicht jeder für sich selber entscheiden?? Ich als noch kinderlose denke das ca 6 Monate Vollstillen voll ok sind, wenn man länger will dann eben länger, auch zusammen mit Beikost. Viele Kinder stillen sich ja auch irgendwann selber ab 😉 aber dieses Thema liest man auch immer wieder auf sämtlichen Babyblogs…

    • Finde ich nämlich auch! Aber offensichtlich gibt man mit dem Schwangerschaftsbeginn seinen Status als eigenständig denkende Person auf und ist seitdem bis das Kind aus dem Haus ist ein unmündiger Mensch dem man ganz viele und ganz ungewollte Hinweise und Tipps auf den Weg gibt. Waaaah 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s