Wir sind Haus

Jetzt (doch nicht letzten Mittwoch…Stilldemenz und so ;D  ) offiziell!

Wie fühlt man sich so werde ich heute öfter gefragt. Ähm, das ist wie wenn man Geburtstag hat- nicht anders als gestern. 😀
NOCH sind wir auch noch nicht arm und generell. Läuft fast alles über den Namenslosen und ich lebe weiter wie bisher (gut, ohne meine schönen vielen schwarzen Zahlen auf dem Konto).
Wahrscheinlich realisier ich das alles auch erst, wenn wir umgezogen sind bzw. am umziehen sind. Momentan kann ich mir das gar nicht vorstellen. Oh Gott, wir haben dann Nachbarn im Garten… momentan sind wir absolut blickgeschützt und nachbarlos auf der Terasse… Umstellung.
Freude. Doch, ich freu mich! Das wird toll. Ein Haus. Eine feste Bleibe, eine feste Konstante für E. Sie kann rumtoben und durchs Haus rennen und schreien wie sie will. Keine genervten Über-oder Unternachbarn. Keine Rechtfertigungen… 😀

Und ja, es schlägt uns auch Neid entgegen, wie man so jung schon ein Haus kaufen kann… sollen sie doch neidisch sein diese Missgönner. Ich sage, GERADE jung sollte man sich ein Haus kaufen, mit 60 hab ich ja nichts mehr (okay, nicht mehr so viel) davon.

Wow. Wieder ein neuer Lebensabschnitt.
Jetzt hab ich meine großen Lebensziele (Heirat, Kind, Haus) und zwar in DER Reihenfolge, alle erreicht. Und was kommt jetzt? ;D
Kind groß kriegen 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu „Wir sind Haus

  1. Herzlichen Glückwunsch!! Beachte die Neider nicht.. Wir haben und vor 3 Jahren auch schon ein Haus gekauft (ich damals 23 und GöGa 26), und es war die richtige Entscheidung! Jetzt kommt das Kind und dann irgendwann wird geheiratet 🙂 die Reihenfolge gefällt mir auch 😉
    Und macht bloß viele Fotos vorm Renovieren, währenddessen und danach: man vergisst soooo schnell wie viel Arbeit und Zeit man in sein Eigenheim steckt!!

    LG

    • Danke dir! 🙂 Ich finde es auch genau richtig so! Und so süß ist ja auch, wenn das eigene Kind Blümchen streuend den Gank lang tapst *hachz*
      Leider wird es davon nicht so viele Fotos geben, denn zum Glück müssen wir außer Wunschwandfarbe gar nix mehr machen BJ 2007 ;D
      liebe Grüße zurück

      • Unser Haus war auch bezugsfertig bzw vermietbar, aber dann hat man ja doch Ideen und Vorstellungen usw. Und auch das kostet zeit 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s