ET-7 und Startschuss zur 40. (und damit hoffentlich letzten) SSW

Eigentlich sagt der Titel heute alles.
Und gleich sooo früh (Gottchen bin ich noch müde und verpeilt und verschlafen) stürmte ich direkt (OHNE Frühstück) ins world weite Internet. Ich hab geträumt heute Nacht kamen die Babys von anjasglueckspunkt und von Gänseblume.
Auf dem Blog, zumindest von http://www.anjasglueckspunkt.wordpress.com , war tatsächlich ein sehr sehr geburtsiger Eintrag vorhanden. Krass.
Bin ich ja mal gespannt 😀

Auch ich hatte heute Nacht wieder ab und an Bauchweh. Aber wurde/wird ignoriert. Wie gesagt, bis zumindest Freitag Abend will ich von Geburtszeichen nichts wissen…

 

Oh neeeein, grade festgestellt- unser Heizungstyp war schon da. Eiskalt kommt da nichts mehr wärmendes entgegen. Super – nicht *bibber*. Zwar lag ich gestern mal in der Sonne und es soll unglaubliche 20 Grad gehabt haben, aber schon heute sind es nur noch 11 Grad.

Es ist mir jetzt einfach viel zu früh grad *gähn*- hoffentlich wird das heute der letzte Arztbesuch…

Zur Schwangerschaft kann ich schon gar nix mehr berichten. Also klar, die Dehnungsstreifen dehnen sich weiter, mit jedem Tag. Haut ist weiterhin prima. Haare- fehlt Glanz und Farbe 😀 Braucht JETZT auch nimmer gut zu werden.
Wehen- hab ich keine mehr. Wobei, abwarten was heut aufm CTG erkennbar ist. Sieht alles nicht so nach baldiger Kükenankunft aus.
Ich find es sooo süß übrigens, wenn ich auf meine Seite gehe, diesen Storch mit Baby im Beutel. SO bitte schön hätte ich das gerne 😀

Mir fällt doch noch was ein. Zum Thema Essen. Seit MONATEN hab ich ja so extrem quälende Lust auf Leberwurst und Salami. Das vor allem.
Nun hab ich durch den Namenslosen ja Möglichkeiten 😀
Steht Anfang der Woche vor den Aufstrichen und siehe da „feine Leberwurst“. Zwar wunderte ich mich über das „pflanzlich“, dachte mir da aber nix dabei. Ich winkte also dem Namenslosen und sagte, auf die paar Tage kommt es jetzt auch nicht mehr drauf an, die nehm ich jetzt, ich halte es nicht mehr aus.
Von ihm kam nur ein „Alles klar“. DAS verwirrte mich doch sehr, achtet er sonst wie ein Luchs auf alles was gut und schlecht ist. Also hakte ich doch nach.
Tja, lesen sollte man können. Denn der vollständige Titel lautet „wie… feine Leberwurst“. Und kommt als der „wie“ -Reihe. Für Vegetarier, oder Veganer?
Ich habs trotzdem mitgenommen. Nach über 270 Tagen kann man mir mittlerweile ne Tomate als Leberwurst verkaufen.
Und- siehe da, es schmeckt wirklich wie Leberwurst. Für  lange Abstinenzler wie mich ich es kaum ein Unterschied. Es ist herrrrrlich. Wirklich.
Also kann ich das nur empfehlen und an alle mit-schwangeren Frauen diesen Tipp richten.
Ärgerlich das ich das JETZT erst rausgefunden habe 🙂

Und na klar, was macht man so 8 Tage vor ET? Man geht sich nochmal Häusle anschauen. Ein provisionsfreies wurde hier aus der Nähe eingestellt. Wahnsinnige 60 Interessenten haben sich innerhalb von nur 24 Stunden gemeldet. Wir hatten Glück und durften trotzdem anschauen.
Mittlerweile wissen wir immer mehr, was wir nicht wollen. Das Haus war super aufgemacht- keine Frage. Alle Leitungen, Dämmungen, Fassaden usw. im fast-neuen Zustand.
Aber eben ein Reiheneckhaus aus den 40ern. Bedeutet. Winzige Zimmer. Ich will kein winziges Zimmer für meine Kinder, in denen gerade ein Bett und ganz vielleicht ein Schrank reinpasst. Nein, nein, nein. Ich will das es genauso wunderschöne, große Räume hat- wie meine Schwester und ich damals. Jeweils 20qm…. Ich weiß, DAS ist so gut wie unmöglich hier. Aber wenigstens 15 oder 16 qm müssen doch drin sein??
Wir wollten dann gestern abend, höflich wie wir sind, noch den Verkäufern absagen. Dumm nur, wenn sie bei der Besichtigung erzählen, die Telefone wurden jetzt geblockt und ausgeschalten (weil ZU viele angerufen haben), und das Inserat selbst auch rausgenommen wurde. Keinerlei Kontaktmöglichkeit mehr. Ahja. Dann wurde es also doch bereits verkauft. Wohl schon gestern Vormittag (das Haus ist seit Sonntag Abend drin) kamen per Fax einige vielversprechende Finanzierungszusagen.
Oh man. Und wieder wird mir schwindelig, wenn ich an diese furchtbare Haussuchsituation denke 😦
Ich mag nimmer. Ich weiß, das erwähnte ich bereits. Aber jetzt wirklich nimmer.
Das schlimme ist, wir hätten gerne ein Haus, mit Räumen, so ähnlich wie bei unserer 2-Zimmer-Whg, das muss es doch geben!!?? Sie sind weder wahnsinnig riesig noch irgendwie besonders, einfach nur geschickt geschnitten ….. Zu dumm einfach, das wir das 3. Zimmer damals haben mit zur Küche umbauen lassen….

So Leutz. Das wars erstmal von mir heute. Jetzt schnell was essen und dann ist schon wieder der Arzt dran.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s