Ich bitte und bete

ja, und das mal komplett eigennützig und egoistisch. Ich habe das perfekte Hochzeitskleid. Also das perfekte Standesamtskleid. Es kam einfach zu mir. Aus lauter Verzweiflung und Mangel an Möglichkeiten (Stadtbummel ist zur Zeit nicht) hab ich mich durch diverse Onlineshops geklickt. Und schon am nächsten Tag war das erste Paket da. Ich öffnete es, und gleich oben auf lag es. Mein Traumkleid.  Es sitzt super, ich brauch nicht mal nen BH und hab trotzdem Brüste (bei mir eher sehr sehr selten der Fall) und die Länge ist passgenau. Und die Farbe, ich liebe diese Farbe und den Stoff.
Klar, und natürlich steht es mir auch ziemlich gut, das ist nicht eingebildet gemeint, aber es steht mir einfach- sagen auch andere.

Soviel also zu meinem wundervollen Kleid.

Nur, und jetzt kommt das klitzekleine Problemchen, ich habe JETZT mein perfekt sitzendes Kleid.
Allerdings sind es noch ein paar, ach was, einige Wochen bis zum großen Tag. Und wenn ich ganz ehrlich bin, der Reißverschluss geht schon nicht soooo ganz von selbst zu. Aber es drückt eher im Schulterbereich als beim Bauch. Ich habs auch getestet, Bauch könnte ich bis dahin schon ein bissel kriegen. Leider hab ich aber das Gefühl das ich eben auch oben rum, also im Schulterbereich, breiter werde. Kann das sein? Wäre sehr unfair. Ich will doch auch eine „schöne“ Schwangere sein, die einfach nur ne Kugel kriegt und von hinten ganz normal ausschaut.
Na offensichtlich werd ich eben doch überall breiter….

Das ist total doof. Ich hab ganz ganz große Panik, dass dieses perfekte Kleid eben dann gar nicht mehr zugeht wenn es soweit ist….  Gott, das wäre der Horror. Ich weiß auch gar nicht ob man das vielleicht zum Schneider bringen und somit retten kann…
Und das, wo ich jetzt auch noch perfekt dazu passende Schuhe gefunden hab, noch nicht in der richtigen Größe, aber die ist bestellt.

Fehlt jetzt nur noch der passende Bolero. Den wollt ich grad bestellen, selbe Firma, aber komischerweise muss ich jetzt auf einmal, statt bisher auf Rechnung, das ganze mit Vorkasse zahlen??? Neeeeeee, sowas mach ich nicht…. Wie komm ich jetzt an den Bolero? Mal abwarten und später nochmal probieren.

Oh man, ich will das es passt. Ich will, ich will, ich will.

Also, bitte und bete ich. Ständig, quasi immer. Das irgendwer mich doch erhört. Grad sind nämlich sämtliche meiner Gedanken mit der Hochzeit beschäftigt, andauernd.
Jetzt gibts auch noch aktuell ein Standesamtproblem.. Die Trulla will unsere Uhrzeit ändern. Auf später. NOCH später… Da kann man nix mehr hinterher machen, Kaffee trinken? Geht so oder so alles nicht, meine Family kommt extra eingeflogen, landen um 10 und müssen 17 Uhr wieder weg. Da geht nix mit schieben….. Also die Front ist auch noch offen….
Und grad wo ich es jetzt so daher schreibe… mein Bauch ist ziemlich kugelig geworden, obwohl ich immer noch weniger als das Stargewicht wiege… hat ich etwa schon immer sooo eine Kugel??? Also morgens gehts, aber sobald ich was esse, egal wie viel, kawumm, 7. Monatsbauch, ungelogen….

Ach ja, ich hab jetzt mein Promipartner entdeckt. Das ist so eine kleine Marotte von mir, immer wenn bei mir ein einschneidendes Ereignis passiert, gucke ich so in der Promiwelt, wem grad das gleiche passiert. Also damals als ich mit meinem Namenslosen zusammenkam zum Beispiel, kam auch grad P*aris H*ilton mit ihren damaligen Ex-Ex-Ex-Ex-usw. Freund zusammen. Und dann guck ich immer beim wem es länger hält 😉 Ich hab gewonnen beim obigen Beispiel*hihi*.

Wer jetzt im Dezember heiratet weiß ich noch nicht, aber so vom Jahrgang her, bin ich grad bei J*ustin (NEIN, nicht den Bieber, igitt, der ist so ein Baby, komplett nicht mehr meine Generation und von mir unverständlich hochgehypt…) und seiner Frau. Wessen Ehe wohl länger hält. Top die Wette gilt.

Naja, und Promischwangere gibts auch. Neulich erst hat ja M*onica I*vancan von ihrer Schwangerschaft berichtet. Ich gehe mal davon aus, das sie da genau 12. Woche plus war. Länger kann und will man es ja eh nicht für sich behalten. Passt relativ. Ihr ET ist im Mai.
Und heute hab ich in der Zeitung mit den 4 Buchstaben gelesen, dass P*eaches G*eldorf zum 2. Mal schwanger ist, im 3. Monat. Also quasi zeitgleich mit mir. Ich kenne diese Person zwar nicht, und weiß auch nicht sooo genau warum das ne Nachricht wert war, ok, krass das ihr 1. Kind erst 7 Monate ist, aber ich hab jetzt meinen „Promi“vergleich. Welches Kind kommt zuerst, welches ist hübscher. Ganz klar, meins 😉
Mal sehen ob noch weitere dazukommen 🙂

Was sonst noch? Hab ich schon berichtet, dass ich schon nächste Woche mein Baby wieder seh!? Nackenfaltenmessung ist angesagt. Anscheinend kann man da sogar schon das Geschlecht relativ gut erkennen, nur sagen dürfen die Ärzte das noch nicht.

Also dann, bis zum nächsten Mal.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s